KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

22.09.2021 - 19:30 Uhr

 

27.09.2021 - 18:00 Uhr

 

09.10.2021 - 13:30 Uhr

 
 
 
PARTNER
 
Europäischer Parkverbund Lausitz
lausitzer seeland
Zweckverband-LSLB
LK-OSL
 

 

 
 
 
     +++  Kunstflugtraining am Verkehrslandeplatz Welzow  +++     
     +++  Vorbereitung Weihnachtsmarkt 2021  +++     
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Pückler Karawane. Lausitz in Bewegung 2021

27.06.2021 um 16:00 Uhr

Überregionale Veranstaltung nun doch wieder mit Besuchern !

 

Die Pückler Karawane zieht als Modellprojekt für Innovation à la Fürst Pückler im Juni 2021 durch die Lausitz und verwandelt die Stationen ihres Halts in Oasen von Leben und Kunst. Das Musenlabor folgt als fahrender Salon, wilde Roadshow, lebendige LandArt dem Geist des Reisenden Pückler und verbindet ihn mit der Lausitz als grenzenlose »Landschaft in Bewegung«, mit ihren Schlössern und Gärten genauso wie mit den Industriebauten und Bergbaufolgebrachen zu einer bewegenden und bewegten Karawane. Für Pückler war das Reich der Kunst mehr als nur Musik, Malerei und Poesie. Sein Faible für Landschaft, Garten-, Bau-, Koch- und Lebenskunst machte ihn berühmt. Die Pückler-Karawane will diese ganzheitliche Vision neu beleben. Inspiration dafür ist Pücklers Orientreise.


Gestartet wird am 24. Juni in Zielona Góra, dann folgen Lauchhammer, Forst, Branitz und Kromlau. Abschließende Station ist am Sonntag, 27. Juni, der Schlosspark in Altdöbern.

PROGRAMM: Finale der Karawane (Konzerte, Vorträge, Installationen, Kochkunst u.v.m.)
Mit Simon Strauß (Die Pückler-Rede . www), Peter Jacquemyn (Kontrabass . www), Maja Jantar (Invitation to belong . www), Duo Aufgeweckte Gartenklänge (Musik auf Gartengeräten . www . f ), Nicolas Haumann (Gitarre . www), Jonas Urbat (Tuba . www), Chantalla Pleiter (Pückler Plants Caravan: Biodiversität & Augmented Reality . www), Thomas Gerard (entwickelt Installationen mit Material vor Ort . www), Evi Filippou (Schlagzeug . www), Marta Keil (das Ende der Reise . www), Momo Sanno (Tanz . www), Trui Chielens (Pückler-Logbook . www), Christian Matthée (Moderation . www), Ghalia Benali & Moufadhel Adhoum (Romeo und Leila . www.. www), Tim Sillack (Kochkunst . www) und Sebastian Elikowski-Winkler (Kreativität in der sorbischen Musik . www). Hier gibt es Infos zu den Künstlern.

EINLASS ab 15 Uhr !

 

Noch bis vor wenigen Tagen ging das Veranstalter-Team unter Federführung der Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz davon aus, dass die Programme an den einzelnen Standorten pandemiebedingt nur als virtuelles Event stattfinden können. Erfreulicherweise hat sich inzwischen die allgemeine Lage etwas entspannt. das bedeutet, dass gemäß der aktuellen Verordnung wieder Publikum zugelassen ist. Allerdings ist die Besucherzahl begrenzt und es gibt Auflagen (Das bedeutet, der Veranstalter ist verpflichtet, die einfache Rückverfolgbarkeit aller anwesenden Personen sicher zu stellen). Beachten Sie deshalb, dass der Besuch der Veranstaltung möglichst mit einer Vorabanmeldung erfolgen soll. Ein Einlass ohne vorherige Anmeldung kann aufgrund der derzeit geltenden Coronaschutzverordnung nur nach schriftlicher Erfassung der Personendaten vor Ort gewährt werden. Die Gemeinde und das Amt Altdöbern möchten die Partnerveranstaltung des Europäischen Parkverbundes Lausitz unterstützen und haben zur Anmeldung und Registrierung für die Gäste, die am 27. Juni in den Schlosspark kömmen möchten, ein E-Mail Formular eingerichten, welches ab sofort (bis zur Erreichung der zulässsigen Personenzahl) geschaltet ist. Der Klick zum FORMULAR.
Bitte beachten Sie die weiter die jeweils aktuellen Informationen in den Medien und auf der Internetseite des Amtes Altdöbern.

 

Hintergrund:

Das ganzheitliche Projekt verbindet Akteure der einzelnen Stationen (Stiftungen, Stadtverwaltungen, Landratsämter, Vereine) und der Kultur (Theater, Museen, freie Szene und Kreativwirtschaft), um die kulturelle Identität einer Kulturlandschaft Lausitz ohne Grenzen zu verdeutlichen. In der Vielheit der historischen Anknüpfungspunkte der Region und der internationalen Vernetzung wird die Attraktivität des Kulturangebotes gesteigert. Pückler ist Steilvorlage für Lausitzer Ideenreichtum und zugleich Identifikationsfigur für bürgerschaftliches Engagement. Die federführende Landesstiftung Branitz (SFPM) ist kultureller Leuchtturm und steht per se für eine moderne Fortführung des historischen Erbes. Wie die SFPM wirkt und arbeitet auch das Projekt landkreis-, bundesland- und staatenübergreifend. Dabei kann das Projekt auf den bereits seit 10 Jahren etablierten Strukturen des Europäischen Parkverbundes Lausitz aufbauen, der bedeutende herrschaftliche Schloss- und Parkanlagen in Brandenburg, Sachsen und Polen vereint und zu dem seit 2018 auch der Altdöberner Schlosspark gehört.

 

Mehr Informationen zu dem Projekt finden Sie auf der offiziellen Webseite www.pueckler-karawane.eu

 

 

Plan Schlosspark

Flyer zur Veranstaltung

Ortsplan - Parkmöglichkeiten Altdöbern

 
 

Veranstaltungsort

Schlosspark Altdöbern

Eintritt über den Haupteingang am Markt!

 

Veranstalter

Pückler-Karawane.eu

über:

Stiftung Fürst-Pückler-Museum Park und Schloss Branitz

 

Weiterführende Links

Pueckler-Karawane.eu
 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]