KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

28.07.2018 - 10:00 Uhr
 
29.07.2018 - 09:30 Uhr
 
11.08.2018 - 13:00 Uhr
 
 
 
PARTNER
 
Europäischer Parkverbund Lausitz
lausitzer seeland
 
 

  

 

 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Freiwillige Feuerwehr Neupetershain e.V.

Quelle: (www.feuerwehr-neupetershain.de)

Vereinsvorsitzende Simone Fritsch

Jahnstr. 21
03103 Neupetershain

Telefon (035751) 27554
Telefax (035751) 28151

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.feuerwehr-neupetershain.de

Logo

 

 

Verein Freiwillige Feuerwehr Neupetershain e.V. stellt sich vor

 

Am 10.04.1999 gegründet und nunmehr 19 Jahre sind wir gemeinnützig aktiv. Gegründet wurde unser Verein, um das Feuerwehrwesen in der Gemeinde Neupetershain  zu fördern, interessierte Einwohner für die Feuerwehr zu gewinnen und die Jugendarbeit in der Feuerwehr zu unterstützen. Wir, das sind 23 Mitglieder aus unterschiedlichen Berufen, die sich mit dem Feuerwehrwesen identifizieren. Unsere Aktivitäten präsentieren wir durch Öffentlichkeitsarbeit in der Presse, Amtsblatt, Formfrei, Internet und natürlich gemeinsam mit den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr am Tag der Offenen Tür, dem 30. April und 1. Mai in jedem Jahr. Am 1. Mai 2003 wurde eine Partnerschaftsurkunde zwischen unserem Verein und dem "Comitato volontario Protezione Civile Montecchio Maggiore" aus Italien unterzeichnet. Es ist eine Partnerschaft, in der gegenseitiges Verständnis, Hilfsbereitschaft und feuerwehrtechnische Aspekte im Vordergrund stehen, die wir am 1. Mai 2013 anlässlich des 10-jährigen Bestehens mit unseren italienischen Freunden aus Montecchio Maggiore feiern konnten. Im September 2014 fuhr eine Delegation von 6 Mitgliedern aus Verein und Freiwilliger Feuerwehr zu einem Besuch nach Italien. Sie wurden dort ebenso herzlich empfangen und konnten erlebnisreiche Tage zum Erfahrungsaustausch verbringen. In dem Bewusstsein, dass unterschiedliche Kulturen, Anschauungen und Lebensweisen gegenseitige Achtung und Toleranz erfordern, ist die Freundschaft stetig gewachsen und hat den größten Belastungen standgehalten. Das Versprechen, welches vor nunmehr 11 Jahren abgelegt wurde, wird die Zukunft prägen und uns immer enger verbinden über Generationen hinaus. Ein großer Dank gilt all denen, die dazu beitragen oder beigetragen haben und sich dafür engagieren.

 

Gruppenbild

Engagement innerhalb der Gemeinde zeigen wir nicht nur bei Festveranstaltungen wie Sommerfest, Halloween-Party oder Weihnachtsmarkt sondern immer dann, wenn Hilfe benötigt wird. Eine gute Zusammenarbeit mit den Vertretern der Gemeinde liegt uns sehr am Herzen.

Aktivitäten in den eigenen Reihen wie Arbeitseinsätze zur Erhaltung der Außenanlagen des Feuerwehrhauses, Aufbau Sportanlage für den Dienstsport von Groß und Klein, gemeinsame Fahrten wie der Besuch der Feuerwehrmesse in Dresden, gemeinsame Fahrt zum Fußballspiel, Bowlingabende, Bastelarbeiten für das Ronald MC Donald Haus in Cottbus und die Unterstützung der Jugendfeuerwehr am Berufsfeuerwehrtag sowie Zeltlager sind besonders zu erwähnen. Diese Aktivitäten tragen zur Kameradschaftspflege bei und fördern den Zusammenhalt.

 

Ohne Sponsoren wäre vieles nicht realisierbar. Wir danken Vattenfall Europe Mining AG; ENVIA M; Sparkasse Niederlausitz, Gerüstbau Pavlik, Bäckerei Götze und der Gemeinde Neupetershain für die Sach- und Geldspenden. Aktuell freuen wir uns über die Bewilligung des Antrages auf Zuwendungen aus dem PS-Lotteriesparen der Sparkasse Niederlausitz. Diese werden vorrangig für die Jugendfeuerwehr eingesetzt, denn sie haben beim Wettkampf am 21. Amtsfeuerwehrtag des Amtes Altdöbern den 2. Platz belegt und am Berufsfeuerwehrtag in Neupetershain ihre besten Leistungen gezeigt. Die Förderung der jüngsten Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen ist für die Zukunft der Freiwilligen Feuerwehren von großer Bedeutung. Denn wenn wir nichts tun, wer soll in 20 Jahren Retten-Löschen-Bergen-Schützen?

 

Die Mitgliedschaft in unserem Verein Freiwillige Feuerwehr Neupetershain e.V. kann jeder erwerben. Haben Sie Interesse bei uns mitzuwirken, dann kommen Sie vorbei. Wir treffen uns immer freitags ab 19:00 Uhr im Feuerwehrhaus der FF Neupetershain. Oder Sie melden sich einfach per Telefon unter 035751 / 27554 oder Email:  . Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

 

Simone Fritsch

Vereinsvorsitzende des Freiwillige Feuerwehr Neupetershain e.V.

 


Aktuelle Meldungen

Amtsjugendzeltlager Amt Altdöbern 2018

(11.07.2018)

Für 39 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 15 Jahren wird das Wochenende vom 22.06.2018 – 24.06.2018 bei der FF Neupetershain mit vielen Erlebnissen und Eindrücken noch lange in Erinnerung bleiben.

Wer hat dafür die Organisation übernommen?

Der neu bestellte Amtsjugendfeuerwehrwart Marcel Ferchof (FF Neupetershain), der sich mit den Jugendwarten aus den Feuerwehren Bronkow, Gosda, Altdöbern und nicht zu vergessen Neupetershain verständigt und in Zusammenarbeit mit vielen Helfern das Zeltlager organisiert und durchgeführt hat. Für die Nutzung der Fläche neben dem Feuerwehrhaus Neupetershain gab es die Genehmigung der LEAG und somit konnten die Zelte der Kinder/Jugendlichen, ein Waschzelt und die Hüpfburg des SV Corona aufgebaut werden. 10 Betreuer, Kameraden der FF und Vereinsmitglieder FF Neupetershain e.V. standen bereit, um ein spannendes und zugleich lehrreiches Wochenende für die Jüngsten der Freiwilligen Feuerwehr zu gestalten.

 

Was stand auf der Tagesordnung?

Am Samstag ging es auf Entdeckungsreise zum Flughafen Dresden, um die Einsatztechnik einer Flughafen-Feuerwehr kennen zu lernen. Nach der Sicherheitskontrolle wurden die Augen der Kinder und Erwachsenen immer größer. Wie eindrucksvoll! So dicht an echten Flugzeugen, die Starts und Landungen ganz nah mitzuerleben und danach die Feuerwehr zu erkunden. Kaum im Feuerwehrhaus angekommen purzelten schon die ersten Fragen zu den imposanten Fahrzeugen.