KALENDER
 

Nächste Veranstaltungen:

28.07.2018 - 10:00 Uhr
 
29.07.2018 - 09:30 Uhr
 
11.08.2018 - 13:00 Uhr
 
 
 
PARTNER
 
Europäischer Parkverbund Lausitz
lausitzer seeland
 
 

  

 

 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Geschichte

Gründung am 02.10.1992 - 14 selbständige Gemeinden gründen das Amt Altdöbern

 

Geographische Lage: Südbrandenburg, im Landkreis Oberspreewald-Lausitz, zwischen Spreewald und Lausitzring gelegen,

 

Fläche: 236 km².

 

Sitz der Verwaltung: Altdöbern

 

2002 Gemeindegebietsreform

 

Aus den ursprünglich 14 eigenständigen Gemeinden entstehen 5 neue Gemeinden:  Altdöbern, Bronkow, Luckaitztal, Neupetershain und

Neu-Seeland.

 

Einwohner 2010:  6681