Webseite durchsuchen nach  
 
  
normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
 
     +++   26.08.2017 Sommerfest auf dem Sportplatz in Ressen  +++     
     +++   08.09.2017 ADAC Landpartie Classic 2017  +++     
     +++   09.09.2017 2. längste Kaffeetafel von Altdöbern  +++     
 

Planungs-und-Baurecht/Aktuelle-Offenlagen

Bekanntmachung der Gemeinde Altdöbern

Wiederholung der Beteiligung der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 2 BauGB

Vorhabenbezogener Bebauungsplan Nr. 6 „Schulstraße“

Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 6 „Schulstraße“ in der Fassung vom Mai 2017 mit seiner Begründung einschließlich Umweltbericht liegt vom 11.09.2017 bis einschließlich 11.10.2017 im Amt Altdöbern (Bau- und Ordnungsamt), 03229 Altdöbern, Markt 24 während der folgenden Dienstzeiten

 

Montag von                  8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Dienstag von                8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 17.30 Uhr
Mittwoch von                8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Donnerstag von           8.00 Uhr bis 12.00 Uhr und 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr sowie
Freitag von                  8.00 Uhr bis 12.00 Uhr

zu jedermanns Einsicht öffentlich aus. Während dieser Auslegefrist können von jedermann Hinweise, Bedenken und Anregungen zum Entwurf schriftlich oder während der Dienstzeiten zur Niederschrift vorgebracht werden.

Nicht fristgerecht vorgebrachte Hinweise können gem. § 4a Abs. 6 BauGB bei der Beschlussfassung unberücksichtigt bleiben.

Es wird darauf hingewiesen, dass ein Antrag nach § 47 Verwaltungsgerichtsordnung unzulässig ist, soweit mit ihm Einwendungen geltend gemacht werden, die vom Antragsteller im Rahmen der Auslegung nicht oder verspätet geltend gemacht wurden, aber hätten geltend gemacht werden können.

Folgende wesentliche, bereits vorliegende Arten umweltbezogener Informationen sind verfügbar und können ebenfalls eingesehen werden:

Gutachten/Fachbeiträge zum Bebauungsplan

 

Schallimmissionsprognose Sportlärm

Büro GWJ, Ingenieurgesellschaft für Bauphysik, Fassung Mai 2017

Ausführungen zum Anlass und zur Aufgabe, zu den örtlichen Verhältnissen, zu Grundlagen, zur Methodik, zur Berechnung, zur Immissionssituation und zur zusammenfassenden Bewertung

Stellungnahmen zum Vorentwurf Januar 2017

Landkreis Oberspreewald-Lausitz

(Stellungnahme vom 29.02.2017)

Hinweise zum möglichen Auffinden von Bodendenkmalen, Einbeziehung des Gesundheitsamtes, Lage im Landschaftsschutzgebiet, Erfordernis eines Ausgliederungsantrages, Hinweise zum Gehölzschutz, Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung, Hinweise zum Umweltbericht, Lage in der Schutzzone III des Wasserschutzgebietes Altdöbern, Umgang mit Niederschlagswasser, Notwendigkeit eines Entwässerungskonzeptes, Hinweise zu oberflächennahen Grundwasserständen

Landesamt für Umwelt

(Stellungnahme vom 02.03.2017)

Wasserwirtschaft (nicht betroffen) und Immissionsschutz, Lage des Geltungsbereiches im Einwirkungsbereich einer Sportanlage, Notwendigkeit eines Fachgutachtens zur Geräuschimmission

Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und archäologisches Landesmuseum, Abt. Bodendenkmalpflege

(Stellungnahme vom 14.02.2017)

keine grundsätzlichen Bedenken, Hinweise zum möglichen Auffinden von Bodendenkmalen,

Wasser- und Bodenverband „Oberland Calau“

(Stellungnahme vom 06.02.2017)

Belange des Wasser- und Bodenverbandes werden nicht berührt

Umweltbericht

Zusätzlich enthält der Umweltbericht als gesonderter Teil der Begründung folgende umweltrelevante Informationen: jeweils eine Bestandsaufnahme und eine Eingriffsbewertung zu den Schutzgütern Tiere und Pflanzen, Lebensräume, Mensch, Boden, Wasser, Landschaft, Klima/Luft, Kultur- und Sachgüter sowie zu den Wechselwirkungen. Zu den erheblich betroffenen Schutzgütern werden die notwendigen Minderungs-, Vermeidungs- und Ausgleichsmaßnahmen dargelegt.

 

Weitere Arten umweltbezogener Informationen, die die Gemeinde als nicht relevant ansieht und die deshalb nicht ausgelegt werden, liegen nicht vor.

 

Altdöbern, den 14.08.2017

Detlef Höhl

Amtsdirektor

 

Anlagen zum Download: Plangebiet

 

ADB-SchulStr_Pl-A3_Mai17_170602

ADB-SchulStr_Bgr_Feb17_170602

170512_VE-Plan

17-087-Prognose 170518
03-OSL

04-LfU-

05-Bodendenkm

13-Wasser+Boden

 

 
 
www.amt-altdoebern.de
Brandenburg - Oberspreewald-Lausitz